Samstag, 15. April 2017

Schneckenpost zum Geburtstag

Hallo Ihr Lieben. 
Ich freue mich über euren Besuch. Das Osterwetter lockt ja nicht gerade nach draußen, also mache ich es mir am Basteltisch gemütlich. Erstmal eine große Blogrunde, dann der eigene Blog und danach steht die nächste Geburtstagskarte auf dem Plan.

Heute habe ich für euch eine grau/rosa Karte mit einer Leloschnecke für euch:
 das Papier ist von Echo Park
 ausgemalt mit Distress und Tombow, die Herzen sind noch mit Glossy Accent überzogen, 
auf der Feder ist Stickles Glitzer
Blumen von WOC, Perle von Rahyer
 Texte embosse ich immer noch gerne, sie glänzen dann so schön *hihi*
noch eine kleine Verzierung weil ich das Geburtstagskind so sehr mag
Stanze von Whiff of Joy - schade dass es sie nicht mehr gibt.

mal eine Ansicht von einer Innenseite, der Stempel ist von LaBlanche und paßt hier ganz toll hin

Das war es auch schon wieder von mir. Ich wünsche euch allen schöne Ostertage mit lieben Menschen.
Bis bald
Marita 


 

Kommentare:

  1. Hallo Marita,
    deine Karte ist wieder wundervoll geworden, das Motiv ist knuffig und die Papiere gefallen mir super.
    LG und wunderschöne Ostern wünsche ich dir
    Kuni

    AntwortenLöschen
  2. Deine Karte ist mega klasse - das Papier ist ein echter Hingucker und das Tintenfass als Stanze halt perfekt zum Motiv! Auch der Spruch innen ist wirklich schön!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Marita,
    ich liebe die Farbkombi total... und dann kombiniert mit einer Schnecke. Besser geht gar nicht. Der Spruch ist ja auch traumhaft. Rundum eine gelungene Karte.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen