Samstag, 12. April 2014



Tilda mit Laterne

Hallo Ihr Lieben. 
Ich freue mich, dass Ihr bei mir vorbeischaut. Vielen Dank für eure netten Komentare

Ganz herzlich möchte ich meine neue Leserin "Sibylle" begrüßen, schön, dass du mich gefunden hast.

Heute möchte ich eine Geburtstagskarte für meine Freundin Uta zeigen. Zur Zeit stehe ich sehr auf Kartenformen die nicht "viereckig" sind. Die diesmal benutze Stanzform ist von Quickutz Nesting Frame 10.
Das Stempelmotiv mußte mal wieder eine Tilda sein ;O)) Ausgemalt mit Tombowstiften und Distress Nachfüllern
Ein bißchen zusätzliches 'Geschnörkel' darf natürlich auch nicht fehlen. Der Kleine Türhänger ist eine Stanze von Whiff of Joy, die Buchstaben von Dienamics
Und dann gibt es noch einen etwas versteckten Gruß für das Geburtstagskind:

Blümchen nicht so spektakulär - aber fehlen dürfen sie natürlich auch nicht ;O)

Danke für euren Besuch. Ich wünsch euch ein schönes Wochenende.

Alles Liebe Marita 

 


1 Kommentar:

  1. Liebe Marita,
    wieder ein wunderschönes Kärtchen mit einem zauberhaften Tilda-Motiv. Die Coloration einfach 1a. Auf der Karte ist möchtig was los! Sie ist aber auf keinen Fall überladen. Liebevoll dekoriert mit sorgsam ausgewählten und schönen Details, das trifft es dann.
    Die Kartenform gefällt mir persönlich sehr und die Idee mit dem Türhängerchen und dem Namenszug ist eine gute Idee.
    Alles in allem ein schönes und stimmiges Kärtchen über das die Empfängerin sich mit Sicherheit sehr gefreut hat.

    Lieben Gruß zum Wochenende
    Reni

    AntwortenLöschen