Donnerstag, 24. April 2014

Noch eine Parfüm-Tilda...

Hallo Ihr lieben Blogleser, ich freu mich über euren Besuch und  wünsche einen schönen Donnerstag.

 Besonders möchte ich meine neue Leserin Ute begrüßen. Schön, dass du da bist. Ich hoffe es gefällt dir bei mir ;O))

Die liebe Angelika hatte Anfang April Geburtstag und da sie früher auch schon mal "Klötzchen inne Haare" (Lockenwickler) benutzt hat, war Tilda im Morgenmantel das ausgesuchte Motiv.
  Die Kartenform ist eine GoKreate Stanze, das Hintergrundpapier ist von Maja-Design, Swirl und Schmetterling sind Stanzen von Magnolia. 
Das Frantagepulver von Stampendous hat es mir zur Zeit  sehr angetan...
Der Schmetterling wurde noch mit ein paar Perlchen "aufgehübscht"
Blümchen müssen einfach sein. Die meisten sind von Wild Orchid Craft. Ich habe sie noch mit Perfect Pearls Mist eingesprüht. Leider ist der leichte Glanz auf den Fotos nicht so gut zu sehen.
Hinter Tilda versteckt sich noch ein kleines Tag von Crafter's Companion mit einem Text von Joy Craft.

Das wars von mir für heute. Ich hoffe es gefällt euch, über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen. 
Vielen Dank für's Vorbeischauen
Liebe Grüße 
Marita

Kommentare:

  1. Liebe Marita,
    und wieder eine ganz, ganz bezaubernde Karte mit vielen herrlich aufeinander abgestimmten Details. Da ich alles liebe was glitzert, gefallen mir die "Aufhübschungen" besonders gut. Auch Verstecke für liebe Grüße sind was Schönes.
    Alles in allem ist Dir auch diese Karte wieder super gelungen.
    Lieben Gruß von Reni
    P.S.: "Klötzchen" inne Haare, dat muss manchmal halt sein :))))

    AntwortenLöschen
  2. Eine seh schöne Karte, extra für mich! Die Zeit der Klötzchen ist Gott sei Dank vorbei. In Natura sieht die Karte noch viel schöner aus. Sie steht dirket neben mir, in meinem Bastelzimmer.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Marita,
    wie schön, dass du jetzt auch bloggst und deine Karten sind durch die Bank weg alle schön, besonders natürlich die Karte, die ich hier vor mir liegen habe.
    Herzlichst
    Heike

    AntwortenLöschen